ABC-Geschichten von Andreas aus Hamburg

Andreas hat im letzten Schuljahr die 6. Klasse an der Schule für Hörgeschädigte in Hamburg besucht. Im DGS-Unterricht hat er diese Filme gemacht!

Für alle, die sich mit Gebärden nicht so gut auskennen. So gebärdet man nicht “Buch” oder “Ball”. ABC-Geschichten sind eine eigene Form der Gebärdenpoesie und Andreas hat sich diese kleinen Sequenzen ausgedacht.

Danke, Andreas, fürs Schicken und Veröffentlichen! Danke für deine Phantasie!

Wort: ANDREAS

Wort: MARK

Wort: BALL (Variante 1)

Wort: BALL (Variante 2)

Wort: BUCH

10 Antworten auf “ABC-Geschichten von Andreas aus Hamburg”

  1. Finn schreibt:

    Dieser Junge kommt aus “Schule für Hörgeschädigte” in der Hammer Straße.

    Der kommt mir bekannt vor!

  2. Doro schreibt:

    Hallo! Finde ich super, die ABC-Poesie von Andreas! Weiter so! Doro

  3. Mama schreibt:

    Bin stolz auf meinen Sohn,der es schon immer echt schwer hatte.Toll gemacht ,Andi!

  4. Melinda schreibt:

    Soetwas entwickelt mann,wenn mann mit Hörgeräten und Ci nicht klar kommt….
    -seine eigene Sprache….

    Cool gemacht!

  5. DarLyn schreibt:

    Andii du hast echt cool gemacht :D

    aber ich kenn dich i.wie gar nciht ich wohne in süüd :P

    normaleweise bin ich auc gebärden :D meine familie vertsehen es gar nicht :P

  6. Franni schreibt:

    Super! Mach noch mehr! Es wäre toll, wenn das Wort nicht drüber stehen würde, dann könnte man raten!

  7. Linda schreibt:

    Das sind echt tolle Videos!
    Alles sind irgendwie Bilder :)

    Mach mehr bitte :D

  8. Finn schreibt:

    Ich habe auch eins gemacht ;-)

  9. adelina schreibt:

    hey ichh hab auchgb worte gebärden

  10. Jonas schreibt:

    Hallo Freunde,

    ich bin Jonas.
    Klasse 4/2

    Video “Mark” ist cool.
    gefällt mir.

    Tschüß Jonas

Schreibe einen Kommentar!

Deafkids wird unterstützt von WordPress und ist optimiert für den Browser Firefox
Entries (RSS) and Comments (RSS).